Sie befinden sich hier:  Gruppen/ Rahmenbedingungen

Gruppen/Rahmenbedingungen

In unserem Kindergarten stehen in zwei Gruppen insgesamt 50 Plätze zur Betreuung von Kindern ab Vollendung des dritten Lebensjahres bis zur Einschulung zur Verfügung.


Die altersgemischten Gruppen bedeuten für das Kind vielfältige Lernchancen zwischen Großen und Kleinen. Außerdem entspricht es eher der Lebenssituation. Da unterschiedliche Entwicklungsstufen vorhanden sind, findet erfahrungsgemäß geringeres Konkurrenzverhalten statt, da das entwicklungsbedingte Messen nicht geballt aufeinander trifft.

Wir können den Älteren Aufgaben auftragen, z. B. einem jüngeren Kind Hilfe und Unterstützung zu geben. So legen wir eine starke Betonung auf das emotionale und soziale Lernen. Auch verringert sich die Dominanz der Erwachsenen. Erfahrene Kindergartenkinder können bei alltäglichen Abläufen, Regeln, Spielen, Lieder usw. dem unerfahrenen Kind als Vorbild dienen.


Die Betreuungszeiten:

Grüne Gruppe: wöchentlich 20 Stunden, Montag bis Freitag 8:00 Uhr - 12:00 Uhr,

Rote Gruppe: wöchentlich 25 Stunden, Montag bis Freitag 8:00 Uhr - 13:00 Uhr.

 

Zusätzliche Randöffnungszeiten ab 7:30 Uhr und bis 14:00 Uhr werden bei ausreichender Anzahl Anmeldungen angeboten.


Ein Mittagstisch kann bei Bedarf hinzugebucht werden.

 

Der Kindergarten ist grundsätzlich während der gesamten Schulferien geschlossen. Eine Ferienbetreuung wird dann in einem anderen Kindergarten der Stadt Wittmund angeboten. Es wird aber jährlich der Bedarf für eine Betreuung in den Sommerferien abgefragt. Ab mindestens 10 Kindern findet der Dienst in unserem Haus statt.